Zum Inhalt

Zur Navigation

Ein herzlich-süßes Willkommen in der Imkerei Oberdorfer in Wildon

Bienen werden nicht umsonst als fleißig bezeichnet: Sie sammeln und produzieren alles, was sie für ihr Leben benötigen, selbst. Dafür fliegt jede Sammelbiene am Tag bis zu 30 Mal aus dem Bienenstock aus und besucht pro Flug oft mehr als 200 Blüten. Besonders erstaunlich: Für nur 1 kg Honig sind ca. 150.000 „Flugkilometer“ der Bienen notwendig (= 3 ½ mal um die Erde) und es müssen ca. 2 Millionen Blüten besucht werden.

Menschen profitieren vom Fleiß der Biene, denn alle Bienenprodukte enthalten reinste Natur. Außerdem bestäuben die Bienen viele unserer Nutzpflanzen und auch alle Blütenpflanzen, die wild wachsen. Die Wertschöpfung dadurch ist für Mensch und Natur sehr groß. So gesehen übertrifft die Bestäubungsleistung für uns alle beispielsweise auch den Wert des Honigs um das 10–fache.

Prof. Mag. Gustav Oberdorfer widmet sich mit seiner Imkerei am Fuße des Wildonerberges den faszinierenden Insekten und unterrichtet zudem am B(R)G Leibnitz neben Biologie auch Bienenkunde. Dafür wurde eine Imkereigruppe ins Leben gerufen, die mit den schuleigenen Bienenvölkern und den daraus produzierten Produkten bei der Österreich weiten Honigprämierung zur „Goldenen Honigwabe“ bereits mehrfach mit Goldmedaillen ausgezeichnet wurde.

Kostbare Honigprodukte von der Imkerei Oberdorfer aus Wildon


Seit 1986 besteht die Imkerei Oberdorfer mit im Schnitt 60 Bienenvölkern im landwirtschaftlichen Nebenerwerb. Wenn es Winter wird, leben die Bienenvölker in den Gemeinden Wildon und Leibnitz, in den Sommermonaten wandern sie auch an die Standorte Radlpass und in die Wiel in der Weststeiermark. Gustav Oberdorfer betreut die Bienenvölker mit all seinem Know–how und ganz viel Leidenschaft. Auch Theresia Oberdorfer hilft bei der Betreuung der emsigen Bienenvölker, vor allem die Arbeit im Schleuderraum ist ihre Domäne.

Erzeugt werden verschiedene feine Honigsorten sowie gesunde Propolisprodukte, hervorragender Met und Bienenwachskerzen. Seit vielen Jahren erhält die Imkerei immer wieder Auszeichnungen und Prämierungen für die hochqualitativen Honigprodukte.

Sie finden die Imkerei am idyllisch gelegenen Schlossberg in Wildon. Es wird ab Hof verkauft, sollte einmal niemand zu Hause sein, steht Ihnen ein Selbstbedienungsautomat zur Verfügung. Mehr dazu auf der Seite Produkte.

Die herrlichen Oberdorfer Honigprodukte können Sie auch online bestellen!


 

Goldener Honig von der prämierten Imkerei Oberdorfer in Wildon